Gute Reise – mit Von-Willebrand-Syndrom und Faktor

09. Jul 2018

Dank moderner Faktorpräparate, der Möglichkeit zur Selbstbehandlung sowie der steigenden Anzahl an spezialisierten Behandlungszentren weltweit ist das Reisen auch für VWS-Betroffene ein wunderbarer Weg, den Alltag hinter sich zu lassen.

Gute Reise mit Von-Willebrand-Syndrom und Faktor

Entspannt und angefüllt mit neuen Erlebnissen, Eindrücken und Energie sollte man nach einer Reise nach Hause zurückkehren. Damit dies gelingt und der Urlaub wirklich Erholung bietet, sollten Sie sich gut vorbereiten.

Sprechen Sie vorab mit Ihrem Arzt in Ihrem Behandlungszentrum

Die wichtigste Herausforderung für Reisen von VWS-Betroffenen stellt die ausreichende Versorgung mit Faktorpräparat dar. Schon zu Beginn Ihrer Reiseplanung sollten Sie mit Ihrem behandelnden Arzt sprechen, um festzulegen, wie viel Faktorpräparat Sie unterwegs benötigen. Nicht in jedem Land ist die Versorgung gleichermaßen gesichert. Ebenfalls sollten sie besprechen, wie sie Ihren Faktor transportieren und unterwegs sicher lagern können.

Papiere und Dokumente

Wenn Sie mit dem Flugzeug reisen, benötigen Sie eine Bescheinigung für die Fluggesellschaft (darüber, dass Sie Spritzen, Nadeln und Medikamente mit sich führen) sowie Unterlagen für den Zoll über die Einfuhr der Medikamente. Auf Ihrer Reise sollten Sie für Notfälle die Kontaktdaten eines Ansprechpartners zur Hand haben. Empfehlenswert ist auch der Kontakt zur Krankenkasse vor Reiseantritt, um die Kostenübernahme im Notfall zu regeln.

Informieren Sie sich über Ihr Reiseziel

Mit der Wahl des Reiseziels kommen automatisch Fragen auf Sie zu z.B.: Wie ist die Situation im Reiseland? Welche Unterlagen werden benötig und müssen vielleicht schon vor der Reise beantragt werden? Welche Impfungen werden empfohlen? Hier kann das Auswärtige Amt informieren.

Sie sollten sich ebenfalls vorab informieren, wo die nächsten Hämophiliezentren oder Krankenhäuser sind, z.B. auf der Webseite der WFH.

Weitere Informationen zu Reisen mit VWS

Eine ausführliche Übersicht über alle Tipps zu Reisen mit VWS und Hämophilie finden Sie in unserer handlichen Broschüre:

Download Broschüre "Reisen mit VWS"

Oder möchten Sie ein gedrucktes Exemplar haben, das Sie bequem auf Ihrer Reise mitnehmen können? Dann fordern Sie es über unser Bestellformular an und Sie erhalten die gewünschte Stückzahl auf dem Postweg.

Wir wünschen Ihnen eine gute Reise!

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen